Weiter geht es auf dem Höhenweg Nr. 18 durch die sehr schöne Gamsstallscharte (2564 m) … Eigentlich wollte ich ja die Rundwanderung zur Latemarhütte ausprobieren, ich war aber zu früh da, denn der Sessellift beginnt in Obereggen erst um 8.30 Uhr zu arbeiten. Gestartet wird bei der Bergstation Obereggen, welche Du über den Sessellift Oberholz ganz bequem und einfach von Obereggen aus erreichen kannst. Das erste Zwischenziel ist die Kreuzung mit dem Weg Nr. Auf dem Weg 18 steigst du dann auf zur … 18 bis zur Aussichtsplattform Latemar.360°. Diese mittelschwere Berg- und Felswanderung führt dich auf den Latemar und über die Gamsstallscharte zur Latemarhütte. Wanderung zur Latemarhütte (Rifugio Torre di Pisa) Die Latemarhütte lässt sich von verschiedenen Ausgangspunkten aus erreichen. Schon vom Rifugio Cima Torre di Pisa aus haben wir eine atemberaubende Aussicht, den besten Weitblick gibt es allerdings von einem Plateau etwas oberhalb der Hütte, dort können wir auch einen Blick auf die Cima Torre di Pisa erhaschen, eine markante Felsnadel, die in ihrer Form an den Schiefen Turm von Pisa erinnert und die dem Rifugio ihren Namen gab. Bald biegt der Weg nach links ab und steigt bis zum Hauptkamm an. 516 zum Rifugio Passo Feudo. Mit dem Oberholzlift geht´s hinauf auf … Latemarium Ein Highlight auch im Sommer, ist die Berghütte Oberholz auf 2.096 Meter Meereshöhe. Am oberen Parkplatz in Obereggen starten wir. Pisa-/ Latemathütte ist ein absolutes Highlight!! 516 folgend, … Im Latemarium gibt es 3 Möglichkeiten: Obereggen im Eggental, Pampeago und Predazzo im Fleimstal. Sehr schöne Tour! Vom nur wenige Meter von der Berghütte entfernt liegenden Hubschrauberlandeplatz aus haben Sie einen tollen Blick auf die Felsformationen des Latemar-Beckens mit dem legendären, etwa 40 m hohen schiefen Felsenturm, dessen Name von der Ähnlichkeit mit seinem Namensvetter in der Toskana herrührt. Einige hundert Meter laufen wir entlang der Rodelpiste und biegen an der ersten Kreuzung links auf die Forststrasse ab. Auf keinen Fall dürfen Sie sich das charakteristische Element dieser Wanderung entgehen lassen: den sagenhaften Torre di Pisa. WIR ERWARTEN SIE MIT GRÖSSTER ZUVERSICHT UND BESTMÖGLICHER SICHERHEIT. Hier können Sie weitere charakteristische, für den Latemar typische Felsformationen bewundern, darunter den sagenhaften Felsturm Torre di Pisa und vom Hubschrauberlandeplatz auf fast 2.700 m Höhe ein unglaubliches 360°-Panorama auf die Gebirgskette des Lagorai und das Granitmassiv der Cima d’Asta. Zurück zur Karte 360°“. 13 Termine vom Donnerstag, 9. … Einige hundert Meter laufen wir entlang der Rodelpiste und biegen an der ersten Kreuzung links auf die Forststrasse ab. 04. Wem die zweitägige Wanderung (Tour 1) zu schwer erscheint, kann das auch als Latemarhütte bekannte Rifugio Torre di Pisa auf diesem Weg kennenlernen: per Sessellift von Obereggen zur Bergstation, dann kommt nur wenige Minuten entfernt das erste Highlight, die … 4. Verschiebe die Pfeile, um den Ausschnitt zu ändern. Wenn Sie die Bergwanderung in einem der beiden Orte des Fleimstals beginnen, überqueren Sie in beiden Fällen den Feudo-Pass. Nur 20 Minuten oberhalb von Bozen gelegen, bietet Obereggen im Winter und im Sommer Bergerlebnis pur! Rückfahrt mit dem Sessellift Oberholz nach Obereggen. Kurz darauf sind Sie schon beim ersten Zwischenstopp angelangt, eine erdige Stelle am Fuße der Felswände des Latemar. ... "latemar.2671" - hinauf zur Latemarhütte oberhalb des Eggentals Eggentaler Almentour Wanderung zur Latemarhütte Wanderung zur Latemarhütte Östliche Latemarspitze 2800m Zum Rif. Durch das Eggental bis Obereggen (1530 m), großer Parkplatz an der Talstation des Sesselliftes Oberholz; mit dem Sessellift zur Bergstation (2150 m). Hier findest Du all unsere Sicherheitsmaßnahmen. Die charakteristisch geformten Latemarspitzen gehören zu den bekanntesten Ansichten der Dolomiten, dennoch ist das Gebiet bis heute in weiten Teilen unerschlossen. Wegbeschreibung. Im Talboden sehen Sie die Ortschaft Predazzo. 18 zur Gamsstallscharte und führt dann weiter, der Nr. Von Obereggen mit dem Sessellift hinauf auf 2150 m. Von hier entweder zur Latemarhütte und dann nach Norden zur Gamsstallscharte (1,75 h) oder direkt vom Lift über Weg Nr. Dieser ist von Pampeago aus mit dem Latemar-Sessellift und einem zirka 20-minütigen Fußmarsch auf dem Weg 504 erreichbar, von Predazzo aus nimmt man hingegen die Kabinenbahn Stalimen-Gardoné und den Sessellift Gardoné-Feudo-Pass. Ein Teil des Weges wird über einen unschweren und gut befestigten Panorama-Höhenweg zurückgelegt, der finale Aufstieg zur Hütte ist allerdings etwas geübteren Wanderern vorbehalten. Obereggen, am Fuße des Welterbes Latemar, ist eines der beliebtesten Ski- und Wandergebiete in den Dolomiten. Über die Skipiste geht es dann hinunter zur Zigschalm und zur Ganischgeralm. Im Osten erblickt man den Ortler und den Monte Cevedale gefolgt von den Brenta-Dolomiten. Anreise mit der Bahn, dem Auto, zu Fuß oder mit dem Rad. Die Wanderung startet in Obereggen (1.550 m) mit der Auffahrt des Oberholz Sesselliftes, der den Besucher auf eine Höhe von 2.096 m befördert. 22 in Richtung Süden bis wir nach insgesamt knapp 3 km eine Weggabelung erreichen. Abstieg über den Weg 516 und 22 zum Mayrlboden (2037m). Sowohl von der Alm (Nr. Genuß-Tour mit tollen Aussichten! 516 zur Latemarhütte / Rifugio Torre di Pisa einschlagen, der wieder zum Ausgangspunkt zurückführt. Donnerstag, 9. Der … 22, die Sie für eine kurze Rastpause nutzen können. Sehr schöne Tour! Bei einem Blick zum Himmel kann man auch die auf einem Felsenturm thronende Latemarhütte bewundern. Eine meiner Top 10-Touren in Südtiroll. Hier findest Du all unsere Sicherheitsmaßnahmen, Latemarium Obereggen 2020 All rights reserved. Entdecken Sie bei einer Mehrtageswandertour die Schönheiten der Dolomiten-Bergwelt im und rund um das Eggental. Von dort genießen wir eine schöne Aussicht, Informationstafeln auf der Plattform geben wissenswerte Infos zu den Hochalpen und helfen uns, die umliegenden Gipfel zu identifizieren. Gehen Sie dann nicht auf dem Weg 22 weiter, sondern folgen Sie dem anfangs gepflasterten und dann schottrigen Pfad bergaufwärts. Von Obereggen aus führt eine Bergwanderung zur bewirtschafteten Latemarhütte. Wir unternehmen eine Rundwanderung zur Latemarhütte (Rifugio Torre di Pisa) durch eine atemberaubende, bizarre … 504 zur Zischgalm und Ganischgeralm - auf Weg Nr. Sie scheint weit entfernt zu sein, wir lassen uns davon jedoch nicht abschrecken, denn dank der angenehmen Wanderung spüren wir keine Müdigkeit. Berg - und Gipfelwanderung zur Latemarhütte (2671 m) ... (SS 241) einfahren - auf der Dolomitenstraße bis nach Birchabruck, rechts abbiegen und nach Obereggen fahren ( 30 Minuten von der Autobahnausfahrt Bozen Nord/Eggental). Tagestour von Obereggen zur Gamsstallscharte im Latemarmassiv. Standorthöhe: ... Sei ein Entdecker und erfahre von coolen … Datum & Uhrzeit. Auf der linken Seite ragen die Pale di San Martino mit ihren spitzen Formen empor. Oktober 2020. In Obereggen nehmen wir den Sessellift “Oberholz”, der uns auf über 2.000 m Meereshöhe zur Baumgrenze bringt, um von dort den Weg Nr.18 zum Reiterjoch, Gammtal zum Ziel Torre di Pisa bringt. Doch die fantastische Aussicht über die Latemargruppe bis hin zur Marmolata lohnt jegliche Strapazen und als Belohnung gibt es obendrauf einen leckeren Apfelstrudel im Rifugio, oder eine zünftige Einkehr in einer der Almen des Latemariums. Von der Bergstation des Sessellifts Oberholz aus nehmen Sie den Weg Nr. Hier wenden wir uns nach links und beginnen mit dem eigentlichen Aufstieg. Sehr geehrter Besucher, unsere Website nutzt technische Cookies, Analysecookies von Erst- und Drittanbietern sowie Profiling-Cookies von Erst- und Drittanbietern. Der markante, zerklüftete Gebirgsstock Latemar im Eggental, Teil des Dolomiten-UNESCO Weltnaturerbes, ist nur eine knappe halbe Autostunde von Bozen entfernt und schon deshalb ein lohnendes Ziel. 9 zurück nach Obereggen. Ich stieg kurzerhand den Berg hoch und verirrte mich in Richtung Latemarspitze, denn die … 22 auf die Hinterseite des Latemar und weiter zur Latemarhütte. Die ersten Schritte, bei Sonnenschein und guter Laune, brachten uns auf dem Weg Nr. Wir starten unsere Tour an der Bergstation der Oberegger-Oberwald-Bergbahn, mit der wir die ersten und letzten Höhenmeter bezwingen. Noch weiter links können Sie die Civetta, den Monte Pelmo und den Antelao sehen. Juli 2015. Von dort sind es nur wenige Minuten zur neuen Aussichtsplattform „Latemar. Die Wanderung zur Latemarhütte nimmt an der Talstation des Sesselliftes Oberholz in Obereggen ihren Anfang, mit dem man bequem auf 2.096 m Höhe hochfährt. auf markierten Steigspuren über Gras-, Geröll- und Felsgelände großteils steil hinauf in die … Nun haben wir den anstrengenden Anstieg hinter uns und müssen nur noch circa 250 Höhenmeter bis zum Latemar-Spitzbewältigen. Am oberen Parkplatz in Obereggen starten wir. Da si… Genuß-Tour mit tollen Aussichten! vor 16 Minuten. 516, der über eine anfangs steile und dann sanfter werdende Grashalde hinaufführt, von wo aus die Aussicht auf das Pampeago-Becken und seine Almweiden beeindruckend ist. Eine weite Kurve nach links führt Sie zu einer Geröllhalde, wo Sie das letzte Stück des Weges einschlagen. Abstieg Weg Nr. Bei guter Pasta herrlicher Rundblick über die Gipfel der Dolomiten. 360°“. Der Latemar-Türme Klettersteig - Latemarüberquerung. Von der Bergstation folgt man dem serpentinenförmig ansteigenden Wanderweg Nr. Wanderung zur Latemarhütte Bei dieser mittelschweren Wanderung geht es hinauf auf den Latemar und über die Gamsscharte hinunter zur Latemarhütte. 18 langsam aber sicher in die karge … 360°“ zur Latemarhütte (2670 m) ist eine der schönsten Wanderungen im südlichen Latemar Massiv und bietet eine beeindruckende Rundsicht auf die umliegende Bergwelt. Oder auch zu Fuß von Obereggen aus auf einer gut einstündigen Wanderung, entlang an den Felswänden des Latemar. Hinweise: Kurz vor Oberholz können wir auf Weg Nr. 516 führt Sie in etwa einer halben Stunde bergab bis zur Latemarhütte, wobei nur ein letztes kurzes Stück noch bergauf führt. Zu den echten Wander-Highlights im Eggental zählen die Rosengartenumrundung und eine Rundwanderung zur Latemarhütte (2.671 m), bei Italienern Pisahütte genannt. Bis zur Kreuzung folgen wir demselben Pfad wie beim Aufstieg, dann halten wir uns links und kommen über den Weg Nur. Einkehr.… Der Rückweg von der Latemarspitze erfolgt auf dem Hinweg. In Obereggen befindet sich das neue Bergkino auf einem Teilstück des Themenwegs latemar.panorama. 9) als auch von Oberholz (Nr. Zu den wichtigsten Highlights im Latemarium zählen weiterhin die im vergangenen Sommer errichtete Erlebnisstation Eye to the Dolomites, ein überdimensionaler, begehbarer Augapfel zum Thema Unesco, und ein … Route: Auffahrt mit dem Oberholz-Sessellift (1550–2100 m) – Aufstieg auf Weg 18 – Aussichtsplattform – Gamsstallscharte (2560 m) – Weg 516 – Pisahütte/Latemarhütte (2671 m). Essen auf Pisahütte na ja.... aber das Panorama! Abstieg Weg 516 und 22 zum Mayrlboden (2037m). Eggental - UNESCO Welterbe Dolomiten . Auch für Nachtschwärmer ist bestens gesorgt während andere schon schlafen, kommen Wintersportfans i… 23 nach Oberholz zurückkehren. Sie kommen dabei an einem schmiedeeisernen Kreuz vorbei, gefolgt von einer Reihe hölzerner Stufen. Nachdem wir das erste Plateau erreicht haben, sehen wir unser Ziel in der Ferne. Die Wanderung startet in Obereggen (1.550 m) mit der Auffahrt des Oberholz Sesselliftes, der den Besucher auf eine Höhe von 2.096 m befördert. Von dort immer bergab über die Mayrl Alm und Weiter zur Bergstation der Oberholz und mit dem Lift zurück zum Ausgangspunkt. Als Belohnung für die Mühe erwartet Sie in fast 2.700 m Höhe ein unendlicher 360°-Rundblick auf die Gebirgskette Lagorai und das Granitmassiv der Cima d’Asta. 18, der über einer Grashalde hinaufführt, die dann in Schotter und Geröll übergeht. In diesem Abschnitt gewinnen Sie an Höhe und erreichen als zweites Zwischenziel: einen sanften, grasbewachsenen Sattel. Diese Runde empfehle ich bei sonnigem Wetter ubd guter Sicht. Sie steigen auf felsigen, aber ungefährlichen Passagen und hölzernen Stufen nach oben und kommen dann zu Stufen aus Fels, die Sie mit einer letzten Anstrengung zur Berghütte führen. Pisa-/ ... Im Sommer lockt nun das neu konzipierte Erlebnisreich Latemarium ein breites Publikum an. Lediglich die westlichen Hänge sind in den Wintermonaten für den Skisport erschlossen. An der Bergstation des Sessellifts Oberholz beginnt der Weg Nr. Zur Latemarhütte Gehzeit: 03:00 h. Strecke: 6 km. Wer die Wanderung zur einer etwas längeren Rundtour mit Hüttenrast ausbauen möchte, kann nahe der Gamsstallscharte auch den Weg Nr. Das Gelände wird in der Höhe zunehmend felsiger, an manchen Stellen darf sogar ein bisschen geklettert werden. Wer dieses Stück lieber per pedes unternehmen möchte, orientiert sich einfach an dem Forstweg, der in Serpentinen unterhalb der Bahn verläuft und ihren Verlauf immer wieder kreuzt. Im Osten erblickt man den Ortler und den Monte Cevedale gefolgt von den Brenta-Dolomiten. Der Weg Nr. Vom Pass aus folgen Sie dem Weg Nr. Oben angekommen folgen wir dem Weg Nr. Von dort sind es nur wenige Minuten zur neuen Aussichtsplattform „Latemar. Danach erreichen Sie einen ganz kurzen Abschnitt mit einfach zu bewältigenden, seilgesicherten Felsplatten. Wanderung zur Latemarhütte: Ausgangspunkt Latemarium 360 Grad. Die Latemarüberquerung wird mit dem Weg 18 gekennzeichnet, er führt von Obereggen bis zum Karer See im Eggental.. Wir gehen über den Latemar-Türme Klettersteig zum Biwak (2620 m), die Latemarspitze (2800 m) und am Ende erwartet uns der Karer See.. Bevor man … Ein paar Kehren führen Sie zu einer kleinen Scharte, die den Zugang zum interessantesten Teil der Wanderung bildet. 18 zum Latemar.360°-Panoramaplattform - Weg Nr. ... Hier siehst du einen Rundumblick von der Talstation Absam in Obereggen in Südtirol. Die Latemarhütte lässt sich von verschiedenen Ausgangspunkten aus erreichen. Juli 2015 - Donnerstag, 23. Vor uns öffnet sich nun der kleine Einschnitt der Gamsstallscharte, die man über eine schmale und tiefe Rinne erreicht. Bergwanderung zur Latemarhütte. Im Latemarium gibt es 3 Möglichkeiten: Obereggen im Eggental, Pampeago und Predazzo im Fleimstal. Anspruchsvolle Bergtour zur einzigen Schutzhütte des Latemar – dem Rifugio Torre di Pisa, das auf 2671 m hoch in den Latemarspitzen thront. Über die Wege 505 und 23 gelangen wir zur Mayrl-Alm und weiter über den Themenpfad Latemar.Natura zurück zu unserem Ausgangspunkt, der Bergstation der Seilbahn Oberegger-Oberwald. Unbedingt einige Meter oberhalb der Hütte den Ausblick geniessen! Von der Scharte aus öffnet sich der Blick auf das mächtige Amphitheater des Latemar. Je nach Startpunkt ändert sich zwar die Route, aber die Ausblicke und Emotionen bleiben immer die gleichen. Je nach Startpunkt ändert sich zwar die Route, aber die Ausblicke und Emotionen … Über ein paar größere Steine klettern wir nun nach oben, manchmal müssen wir sogar die Hände zur Hilfe nehmen. Speedhike zur Latemarhütte (2671m) von Obereggen (1170 hm ↑ 14 km) September 9, 2014 Christian Hinterlasse einen Kommentar. Hier kannst du gezielt Fragen an den Autor stellen. Noch weiter links können Sie die Civetta, den Monte Pelmo und den Antelao sehen. über die Gamsstallscharte. Schwierigkeitsgrad: mittel. 23A zur nahen Mayrlalm (2.050 m, Einkehrmöglichkeit) absteigen und auf Weg Nr. Route: Obereggen (1550 m) - Auffahrt Sessellift Oberholz zur Bergstation (2150m) - Aufstieg auf Weg 18 - Gamsstallscharte (2560m) - Weg 516 - Pisahütte o. Latemarhütte (2671 m). Du startest deine Wanderung in Obereggen auf 1.550 Metern Höhe. Nach einen wohlverdienten Stärkung machen wir uns auf den Rückweg. Es folgen durch ein Geländer gesicherte Stufen, dann muss je nach Jahreszeit ein kleines aber ungefährliches Schneefeld überwunden werden. Bildergallerie: Wanderung vom Feudo Pass zum Latemar und nach Pampeago Karte Karte zeigen; 1320052300_D-0886-passo-feudo-seggiovie-gardone.jpg Mit Seilbahn und Sessellift geht es von Predazzo im Fleimstal bis zum Passo Feudo hinauf. Wanderung zur Latemarhütte; Wanderung von Deutschnofen zum Wallfahrtsort Maria Weißenstein; Schneeschuhwanderung in Obereggen; Rundloipe Varena Alm; Langlaufloipe Wölfl; Winterwanderung von Obereggen zu den Eggentaler Almen; Wanderung zu den Eggentaler Almen; Wanderung rund um den Rosengarten; … Es folgen: die Marmolata, die Tofana di Mezzo und der Piz Boè. Die Marillenknödel auf der Ganischgeralm sind ein Gedicht – unbedingt probieren! Mit dem Sessellift zur Berstation Oberholz von dort geht es auf dem Steig Nr. Auf der linken Seite ragen die Pale di San Martino mit ihren spitzen Formen empor. Wegverlauf: Von der Bergstation Oberholz steigen wir auf dem Steig 18 bzw. Hier können Sie sich ausruhen und das herrliche Panorama bewundern, während ein Blick nach oben das bereits viel näher gelegene Ziel dieser Wanderung zeigt. Juli 2020 bis Donnerstag, 1. Hier steigen Sie schräg über einen Hang mit zersetzten Felsen empor, bis Sie den Rand einer Geröllmulde mit großen Felsbrocken Erreichen. Auf insgesamt sieben verschiedenen Themenwegen entdecken Kinder spielerisch den Lebensraum der Pflanzen und Tiere in den Hochalpen, Kunstliebhaber sind in einer der höchstgelegenen Ausstellungen der Welt genau richtig. Bergstation der Oberegger-Oberholz Bergbahn (2.080 m), Bergstation der Oberegger-Oberholz Bergbahn. Obereggen (1550 m) - Auffahrt Sessellift zur Berghütte Oberholz (2096 m) - Aufstieg auf Weg Nr. 516 bis zur Baita Feudo Hütte, Weg Nr. Alle Webcams mit Livewetter in der Nähe der Wanderung Zur Latemarhütte in der Region Eggental. Auf einem steinigen Pfad gewinnen wir schnell an Höhe. An der Talstation des Sessellifts Oberholz (1.550m) orientieren wir uns zunächst über die bevorstehende Tour. Wanderung zur Latemarhütte. Roter Hahn Urlaub auf dem Bauernhof in Südtirol Südtirolkarte. In der Nähe Suchen . Egal für welchen Themenweg Sie sich entscheiden, für den sanften Rückweg nach Obereggen über saftige Wiesen bietet sich der Themenweg latemar.relax an. Der Latemar ist ein Gebirgszug der Südtiroler und Trentiner Dolomiten. 22 - Weg Nr. Ein charakteristisches Highlight in diesem ersten Wegabschnitt sind die sogenannten Omeneti, die Steinmännchen am Wegesrand, die sich von kleinen Wegmarkierungen nach und nach in Steinskulpturen verwandelt haben, auf denen alle ein Zeichen für ihr Vorbeikommen hinterlassen können. Wandern Sie von Hütte zu Hütte und lassen Sie den Tag in einer der urigen Schutzhütten ausklingen. 18 und 9) ist der Abstieg nach Obereggen möglich. Mittelschwere aber anspruchsvolle Wanderung. Er liegt zwischen den Gemeinden Obereggen und Karersee im Eggental, Predazzo im Fleimstal und Moena im Fassatal. Von Obereggen zur Latemar-Hütte - Bergtour - Eggental. Der beste Weg dorthin beginnt in Obereggen, wo in unmittelbarer Liftnähe das Sporthotel die Wanderer empfängt. Oktober 2018 Nach einer Rast in der Latemarhütte geht es auf derselben Strecke zum Ausgangspunkt zurück. Von Obereggen mit dem Sessellift Oberholz auf 2150 m. Von hier auf der Route 18 vorbei an der Reiterjochspitze durch die Gamsstallscharte und weiter auf der Kennzeichnung 516 zur Latemarhütte (Rif. LATEMARIUM: Die Bergwanderung über die Aussichtsplattform „Latemar. Auffahrt mit dem Sessellift und von der Bergstation (2150m) Aufstieg auf Weg 18 zur Gamsstallscharte (2560m), weiter über Weg 516 zur Pisahütte/Latemarhütte. Nach einer Rast in der Berghütte geht es auf derselben Strecke zum Ausgangspunkt zurück. Latemar, Lamtemarhütte, Wandern, Bergsteigen, Obereggen, Südtirol. Wir fahren nach Obereggen und lassen unser Auto auf dem riesigen und glücklicherweise kostenlosen Parkplatz zurück. Torre die Pisa). Für alle, die auf der Suche nach dem perfekten Ausblick sind, bietet sich eine Tour zur Latemar-Hütte (Rifugio Torre di Pisa) auf 2671 m an. 18 in Richtung Gamsstallscharte, der sich über geröll- und … Ausgangspunkt: Obereggen (1550m) Route: Auffahrt mit dem Sessellift Oberholz. Mit dem Sessellift kehren wir nach Obereggen zurück. Etwa 1 km und 350 hm nach der Weggabelung ist es dann geschafft. Speedhike zur Latemarhütte (2671m) von Obereggen (1170 hm ↑ 14 km) September 9, 2014 Christian Hinterlasse einen Kommentar. Gewinne eine Reise nach Malta für zwei Personen, Foto: Svenja Rödig, Outdooractive Redaktion, Erfahre mehr über die Apps für Android und iOS. Zurück. Es folgen: die Marmolata, die Tofana di Mezzo und der Piz Boè. Rückfahrt mit dem Sessellift Oberholz nach Obereggen. Mit dem Sessellift Oberholz fährst du bis zur 2.150 Meter hoch gelegenen Bergstation. 516 - Latemarhütte (2671 m). Höhenmeter: 680 hm. Der Anstieg bis zu kleinen Latemar-Scharte auf circa 2.520 m Meereshöhe beschränkt sich zum Glück auf zwei bis drei etwas gefährlichere, aber auch ohne Ausrüstung machbare, Kletterpassagen. Das „Latemarium“ im Wanderparadies Eggental kann man bequem mit dem Sessellift "Obereggen-Oberholz" erreichen; Kinder bis 8 Jahren fahren sogar gratis! Sie betreten nun ein felsiges Tal, ein wahres Labyrinth, das von Türmen und Bergspitzen umgeben und mit großen, für die Dolomitenlandschaft typischen Geröllbrocken übersät ist.