Dort beginnt die Himmelsleiter – eine Treppe, die mit mehr als 1.200 Stufen zum Gipfel des Königstuhls hinauf führt. Impressum, Haftungsausschluss und Datenschutzerklärung, kostet ein Eintrittsgeld, das sich aber schon allein wegen der prunkvollen Renaissancefassaden von, Wanderungen auf dem Neckarweg und Neckarsteig. Dabei kreuzt der Serpentinenpfad auch einige andere Wege, bevor man nach knapp einem Kilometer zu einer größeren Kreuzung von mehreren Forstwegen gelangt. Von dort geht es auf Trails die Nordhänge runter Richtung Neckar und ganz grob richtung Neckargemünd. Und es fühlt sich noch seltsamer an, in Wandermontur durch die belebte Innenstadt zu marschieren. Der Königstuhl ist ein 567,8 Meter hoher Berg und nur einen Katzensprung von der Heidelberger Altstadt entfernt (7 km). Diese Wanderung führt auf dem Neckarsteig von Heidelberg über den Königstuhl nach Neckargemünd (etwa 16 km). Jahrhundert und wurde im 18. Josef Kaiser: 50 Jahre neuer Heidelberger Hauptbahnhof. Das barocke Brückenensemble stammt von 1788 und folgte auf mehrere Vorgängerbauten an dieser Stelle. Heidelberger Bergbahn an der Station Königstuhl. - Das persönliche Highlight: Der Neckarweg führt durch den Sonnenhang über dem Tal an der Abtei Neuburg vorbei nach Ziegelhausen, von dort leitet der Neckar-Randweg auf der linken Seite des Neckars zum Königstuhl und zurück nach Heidelberg. Wir haben die Bergfahrt auf den 27. Beim Heidelberger Schloss stößt man auch auf die Markierungen des Neckarwegs mit einem blau-weißen N-Zeichen, denen man ab dort folgt. Dabei kreuzt man drei breitere Wege, bis man dann nach rund 500 Metern in den vierten nach rechts einbiegt. Vom Bismarckplatz in Heidelberg windet man sich auf Kehren in den Wald hinauf, schaut am Gaisbergturm auf die Rheinebene, am Rindenhäuschen auf Heidelberg und bis zum Pfälzerwald. Man geht nach rechts einige Treppen hinunter, passiert den Haupteingang des Friedhofs und unterquert danach die Trasse der Elsenztalbahn. März 2021 verschoben. Vom Bismarckplatz geht es zum Neckar, über den Philosophenweg, quer durch die Altstadt, hoch zum Schloss, zurück in die Altstadt und wieder zum Ausgangspunkt. Von der obersten Terrasse aus hat man eine schöne Aussicht ins Neckartal und auf die Bergfeste und Burgruine Dilsberg. Ein internationales Team von Astronomen, zu dem Dr. Yannis Tsapras vom Astronomischen Rechen-Institut (ARI) gehört, hat eindeutige Hinweise auf einen Planeten gefunden, der den sonnennächsten Stern Proxima Centauri umkreist. Dann steht Uwe Jacob, Falkner und Gründer der Falknerei Tinnunculus, mit einer großen Eule mit faszinierenden orangenen Augenauf dem Arm am Eingang. Der Neckarsteig verläuft aber auf den folgenden gut fünf Kilometern nicht auf dem kürzesten Weg dorthin, sondern führt mit verschiedenen Richtungswechseln in einem weiten Bogen durch den Heidelberger Stadtwald. Vom Brunnen aus sind es danach nur noch rund 400 Meter bis zur großen Wegkreuzung am Hohlen Kästenbaum. Sie wurde 1953 vom Odenwaldklub (OWK) Heidelberg „zum Gedenken an die 1914/18 und 1939/45 gefallenen u. vermissten Jungwanderer“ gepflanzt. Ebenfalls sehenswert sind die barocke Jesuitenkirche aus dem 18. Jahrhundert zu einem repräsentativen Renaissance-Schloss aus, das aber im 17. Man hat dort die andere Seite des Höhenzugs erreicht und wandert nun auf einem schmalen Serpentinenpfad wieder ins Neckartal hinab. Nun hat man eine große Straßenkreuzung am Ortsrand von Neckargemünd erreicht (rund 15 km ab Heidelberg, Einkehr- und Übernachtungsmöglichkeiten). Ursprünglich befand sich seit dem 13. Cancel Unsubscribe. Zwischen Kilometer 1,8 und 3,0 kann man sich bei durchschnittlich 8,2 % etwas erholen, bevor es nochmals für 500 m auf … Ebenfalls sehenswert sind die neuromanische Sankt-Johannes-Nepomuk-Kirche von 1896 am Marktplatz und die spätgotische Sankt-Ulrichs-Kirche. Loading... Unsubscribe from sp00n? In Serpentinen geht es den ersten Kilometer mit 9,7 % aus Heidelberg heraus und hinauf auf den Königstuhl. Königstuhl: Eine tolle Aussicht auf Heidelberg - Auf Tripadvisor finden Sie 260 Bewertungen von Reisenden, 153 authentische Reisefotos und Top Angebote für Heidelberg, Deutschland. Die Falknerei öffnet erst unmittelbar direkt vor einer Flugshow ihre Pforten. Jahrhundert. Auf dem Königstuhl Königstuhl-Walking-Parcours Der beschilderte Rundweg besteht aus zwei Routen: der Kohlhof-Route (4,5 Kilometer/blaue Wegemarkierung), die bei der Reha-Klinik Heidelberg-Königstuhl beginnt und endet, und der Königstuhl-Route (4,8 Kilometer/rote Wegemarkierung), deren Beginn und Ende direkt auf dem Königstuhl liegt. Königstuhl-Walking-Parcours. Wir können kaum unsere Blicke von diesem interessanten Tier losreißen, das uns wiederum maximal gelangweilt eher ignorierte. Am 31. Nach einer Weile erreichen wir das Rindenhäuschen, von wo wir ein phantastisches Panorama auf Heidelberg … Anschließend folgt man weiter dem Wanderweg bergab, auf dem man nach gut 300 Metern bei einer großen Eiche den Alten Linsenteichweg kreuzt. Von den Schäden, die der Käfer angerichtet hat, ist hier kaum etwas zu sehen. Von toller Aussicht, Gastronomie, einer Drahtseil geführten Bergbahn, die von der historischen Altstadt über die Schlossruine zum Cafe Molkenkur und weiter bis zum Königsstuhl führt und wo man den beschwerlichen Aufstieg auf "Heidelbergs Hausberg" (567,8 m NN) mühelos überwinden kann und natürlich einem Abstecher zur Schlossruine, der Altstadt … Bereits wenige Meter vor der Winterhöhle biegt der Neckarsteg scharf nach links vom breiten Winterhöhlenweg in einen schmalen Serpentinenpfad ein. Die ehemalige Residenz der Kurfürsten von der Pfalz ist eines der bekanntesten Baudenkmäler in Deutschland. März 1901 fand am Königstuhl in Heidelberg das erste Bergrennen statt. Tipp: Auf dem Weg durch die Altstadt und zum Schloss von Heidelberg sollte man sich beides unbedingt anschauen! Anschließend kreuzt man in einer Spitzkehre nach rechts einen breiten Forstweg und erreicht nach einer weiteren Spitzkehre nach links den Winterhöhlenweg. Königstuhl Heidelberg . Von den … Es gibt viele Wege, auf den Königstuhl zu kommen. Anschließend trifft man auf die Straße „Am Mühlrain“,  der man nach links bis zum Karlstor von Neckargemünd folgt. Vom nördlichen Eingang des Hauptbahnhofs geht man schräg rechts durch die Kurfürsten-Anlage bis zum Adenauerplatz und dann nach links durch die Rohrbacher Straße zum Bismarckplatz. Neckar: Blick vom Schloss auf die Altstadt von Heidelberg. Wir stellen die schönsten Routen vor und verraten die idyllischsten Plätze zum Rasten und Verweilen, GEO bei Instagram - täglich die besten Bilder. Heidelberg - Ob die Sonne bei der ersten Bergfahrt vor 117 Jahren auch so gestrahlt hat? Nachdem man den Schwabenweg gekreuzt hat, gelangt man dann zum Erlenbrunnen. In diesen biegt man scharf nach rechts ein und folgt ihm dann rund 600 Meter bis zur sogenannten Winterhöhle. Dies hat offenbar den Zweck, breite Forstwege zu vermeiden und einige „Sehenswürdigkeiten“ im Stadtwald zu passieren. Vorher sollte man sich aber unbedingt noch die Zeit nehmen, um den Ort zu besichtigen. Wald zum Erleben: Zwei ganz besondere Waldwege hat die Stadt Heidelberg auf dem Königstuhl angelegt: die "Via Naturae" und den Walderlebnispfad. An der gotischen Hallenkirche wurden Dach, Turmhaube und Portale später im Barockstil ausgeführt. Auch dort ist die Sicht von der Aussichtsplattform leider ziemlich zugewachsen. Unsere Reiseführer für den perfekten Urlaub. Der Neckarriedkopf ist bewaldet, aber zumindest nach Osten hat man einen schönen Blick auf die Bergfeste und Burgruine Dilsberg. Ein kleiner, gepflasterter Pfad setzt den Startpunkt zum Aufstieg zum Gaisbergturm. Damals sind wir mit einem Reisebus auf den Königstuhl hoch gefahren, als wir den Termin mit einem Mitarbeiter vom Max Planck Institut ausgemacht hatten, damit wir alle mal durch das Teleskop auf der Sternwarte schauen könnten. Die Mitarbeiter der Reha-Klinik Königstuhl und der Forstabteilung des Landschafts- und Forstamtes der Stadt Heidelberg hatten nicht den Leistungssportler im Auge, als sie gemeinsam den Walking-Parcours auf dem Königstuhlmassiv konzipierten. Die Burg stammt aus dem frühen 13. Zwischen Kilometer 1,8 und 3,0 kann man sich bei durchschnittlich 8,2 % etwas erholen, bevor es nochmals für 500 m auf … Das Parken im Parkhaus ist schon ungewöhnlich. Anschließend führt der Wanderweg auf der Ostseite des Neckarriedkopfs wieder bergab. See this Tour and others like it, or plan your own with komoot! Sie ist ein Zwischenziel der nächsten Etappe auf dem Neckarsteig, die von Neckargemünd nach Necharsteinach verläuft (etwa 9 km). Nach ein paar Zwischenanstiegen erreichen wir den Kümmelbacher Hof in Neckargemünd. Von dort folgt man den blau-weißen Markierungen des Neckarsteigs eine asphaltierte Straße bergauf. Welch Glück, dass die wenigsten wissen, dass es drumherum noch schöner ist. An der Kreuzung biegt man nach links ab und folgt dann den blau-weißen Markierungen des Neckarsteigs auf einem breiten Forstweg weiter bergauf. Dafür sorgen nicht nur grandiose Aussichten über Heidelberg, die Flussschleifen des Neckars und den Odenwald. 1,3 km kommt das erste 500 m lange Stück mit knapp 11,8 %. Jahrhundert im Barockstil erweitert und umgebaut. Hier findet man eine Oase der Ruhe und Erholung vor und hat eine phantastische Aussicht auf Heidelberg und das Neckartal. Der neu entdeckte Planet wurde auf den Namen „Proxima b“ … Auf den Königsstuhl – Königstuhl Loop from Heidelberg Hauptbahnhof is an intermediate road ride. Vom Königstuhl aus können Sie sogar weit über die Rheinebene bis hin zur Pfälzer Weinstraße schauen. Danach überquert man auf einer schmalen Fußgängerbrücke die Elsenz und biegt erneut nach rechts ab. Hier findet man eine Oase der Ruhe und Erholung vor und hat eine phantastische Aussicht auf Heidelberg und das Neckartal. Der Königstuhl im Stadtgebiet von Heidelberg und im Rhein-Neckar-Kreis in Baden-Württemberg ist mit 567,8 m ü. NHN[1] der höchste Berg sowohl des Kleinen Odenwaldes wie auch an der Bergstraße. Jahrhundert, verlor aber rasch an Bedeutung und verfiel schon im 15. Die Sicht von der Aussichtsplattform dort ist jedoch weitgehend zugewachsen. Blue rate. Nachdem man der Hauptstraße gut einen Kilmeter gefolgt ist, gelangt man dann zum Marktplatz von Heidelberg. In der Rehaklinik Heidelberg-Königstuhl bieten wir nun mit unserer langjährigen Erfahrung auf dem Gebiet der Rehabilitation von Herz- und Lungenerkrankungen ein spezielles Rehabilitationsprogramm für Patienten an, die an den Folgen einer Covid-19-Erkrankung leiden und nicht mehr infektiös sind. Wir würden aber trotzdem jedem Heidelberg-Reisenden – und natürlich auch jedem Einheimischen – empfehlen, doch mal einen Abstecher auf den Königstuhl zu machen. Teile der Schlossruine wurden dann Ende des 19. Diese Wanderung beginnt am Hauptbahnhof in Heidelberg, der mit Nah- und Fernverkehrszügen aus allen Richtungen gut erreichbar ist. Wer Lust und Zeit hat, sollte außerdem noch die Überreste der Burgruine Reichenstein südlich der Altstadt besichtigen. Tipp: Ich empfehle, durch das Karlstor in die Altstadt von Neckargemünd zu gehen. Ein besonderes architektonisches Juwel ist das Haus zum Ritter im Renaissance-Stil von 1592. Jahrhundert. Nach gut 100 Metern biegt der Wanderweg an einer Kreuzung nach rechts in einen Waldweg ein und bald danach nach links ab (etwa 5 km ab Heidelberg).