Ziele Die Studierenden sollen insbesondere vertiefte Kenntnisse in vokationomischen und didaktischen Fragestellungen, Das VWL-Studium an der Humboldt-Universität zu Berlin Prof. Lutz Weinke, Ph.D. Humboldt-Universität zu Berlin 12. Aber. Eine Projektarbeit ist eine wissenschaftliche Arbeit, in der ein konkretes Projekt beschrieben und analysiert wird, welches entweder selbst durchgeführt worden ist oder aus einem pädagogischen/erziehungswissenschaftlichen Arbeitsfeld stammt. 4 des Gesetzes über die Ausbildung für Lehrämter an öffentlichen, Studienordnung und Modulhandbuch für das Wahlpflichtfach Medienwissenschaft im Bachelor-Studiengang Internationale Kommunikation und Übersetzen (IKÜ) Fachbereich III Sprach- und Informationswissenschaften, AMTLICHE MITTEILUNGEN Hochschule Düsseldorf University of Applied Sciences Verkündungsblatt der Hochschule Düsseldorf H$0 NR. Die Wahl der Prüfungsleistung in diesem Modul hängt von der Wahl der Prüfungsleistung im Modul EW-BA 6 ab: Hat sich der/die Studierende im Modul EW-BA 6 dafür entschieden, die Prüfungsleistung im quantitativen Bereich zu absolvieren, muss er/sie im Modul EW-BA 7 die Prüfungsleistung im qualitativen Bereich absolvieren. Amtliche Bekanntmachung Nr. Das kann immer dann sinnvoll sein, wenn der Blick auf die zukünftige Praxis die Beschäftigung mit zwei Lebensaltern nahe legt. als Prüfungsvorleistungen - BA-NF In jedem Semester 2 Semester Prof. Dr. Stefan Iske Teilnahmenachweise Anwesenheit und aktive Mitarbeit im Seminar und in der Übung Leistungsnachweise - Lehr- / Lernformen Hinweis Lehrvortrag praktische Übungen Fortgeschrittene Studienphase 24, 25 Unterrichts- / Prüfungssprache Modulprüfung Modulabschlussprüfung bestehend aus: Einführung in den Bereich Medien und Pädagogik Vertiefung in ausgewählte Bereiche neuer Medien zur Vertiefung Deutsch Form / Dauer / ggf. Studierende, die im WS 2011/12 oder im SoSe 2012 das … 9/2009 S. 823), Modulhandbuch Bachelor Kommunikationswissenschaft (Hauptfach), Fakultät für. Claudia Grüner LG Bildungstheorie und Medienpädagogik Berufseinstieg mit dem B.A.-Bildungswissenschaft Wohin geht der Weg? �^�t��!�[�T �"D9|h�))O��Ѻ��`��)�6���"��ἓ3>a��Uʐ�s8��}���B��-��[��BXy�|�u?!\*E! Februar 2014 25. 2. Weiter soll die Entwicklung wirksamer pädagogischer Szenarien durch den strategischen Einsatz spezifischer elektronischer Lernformen ermöglicht und eingeübt werden. November 2010 9. endstream endobj startxref Sitzung des Fachbereichsrats des Fachbereichs. Allgemeines S. 2 2. Es kann auch in (erz.wiss.) I Inhalt 1. Die Bachelorarbeit wird immer im ersten Hauptfach (Bachelorfach) geschrieben. Semester LV-Form SWS CP V 2 3 X S 2 3 X S 2 3 X 1 X Modulprüfung (quantitativ 3 X oder qualitativ) Summe, 18 EW-BA 7 Research Methods II Empirische Forschungsmethoden II Vertiefung Pflichtmodul 12 CP = 360 h 6 Kontaktstudium 6 SWS / 84 h 276 h SWS Inhalte Im Rahmen dieses Moduls werden die Studierenden mit den empirischen Methoden erziehungswissenschaftlicher Forschung vertraut gemacht. Bewerben. Vom 25. Following the inclusion of gaming and gambling disorders in the ICD-11, there is an urgent need to clarify what constitutes behavioural addiction to … Die bestandene Klausur ist Voraussetzung, um im Modul 13 oder im Modul 14 Pädagogische Psychologie zu wählen. Allgemeines S. 2 2. Inhalt 4 CP für eine 20-seitige Hausarbeit in Form einer angeleiteten Feldstudie oder einer Projektarbeit oder einer Literaturarbeit in einem der Seminare 3 LV-Form SWS CP Semester Lebensalter (Einführung S 2 3 X oder Vertiefung) Lebensalter (Einführung S 2 3 X oder Vertiefung) Lebensalter (Vertiefung) S 2 3 X zur Vertiefung 1 X Modulprüfung 4 X Summe Mit Feldstudie ist eine wissenschaftliche Arbeit gemeint, die sich in ihrer Darstellung und Analyse vor allem auf Daten und Quellen aus pädagogischen/erziehungswissenschaftlichen (Beruf- und Arbeits-)feldern (z.b. rüfungsordnung BSc-VL in der Fassung des Senatsbeschlusses der Univ. Siehe hier auch aktuelle Regelungen des Prüfungsausschusses auf der Homepage des Fachbereich Erziehungswissenschaften (Prüfungsausschuss BA/MA). Juli 2004 Aufgrund des 2 Abs. Anleitung zur Benutzung des Praktikumskurses, Seite 1 Studienordnung für den der Hochschule Wismar University of Technology, Business and Design vom 30.05.2006 Aufgrund von 2 Abs. Hinweis. Hat sich der/die Studierende im Modul 6 dafür entschieden, die Prüfungsleistung im qualitativen Bereich zu absolvieren, muss er/sie im Modul EW-BA 7 die Prüfungsleistung im quantitativen Bereich absolvieren. November 2010 9. zweimonatigen Praktikum (= 270 Stunden)wird Berufsfeldbezug hergestellt. Teilnahmevoraussetzungen für Modul bzw. Semester, 31 Seminar in der Soziologie oder Päd. B14: Soziologie. The Master Course starts each winter semester and is held in English. _ϐ��x����_�qu�bw�.|k @�>U�S%���|�Y�Su��]p[��"g��zt(&�8Er�� N�Z�kq ���x^0��ֆXDx�"�JHm��єK�6�P$:[2�W�o}tp��L��Ej ����'KP�}��U $E� ֒e4���ZgBq.�/�YG als Prüfungsvorleistungen - Teilnahmenachweise Leistungsnachweise - In jedem Semester 2 Semester Dr. Birte Egloff Anwesenheit und aktive Mitarbeit in der AG 1 CP für ein Referat in der AG (wird mit bestanden oder nicht bestanden gewertet) Lehr- / Lernformen 26 Das Praktikum findet außeruniversitär in Einrichtungen der pädagogischen Praxis statt. Bachelor Erziehungswissenschaft 90 LP Im Bachelor-Fach Erziehungswissenschaft mit 90 Leistungspunkten werden Fachkenntnisse auf dem Gebiet der Erziehungswissenschaft und unterschiedlicher pädagogischer Professionsbereiche, insbesondere der Sozialpädagogik und Erwachsenenbildung vermittelt.. Es wird zusammen mit einem weiteren Fach der Martin-Luther … Kombinationsmöglichkeiten. der Wirtschafts- und Sozialgeschichte, Verordnung zur Durchführung des Modellversuchs "Gestufte Studiengänge in der Lehrerausbildung" (VO - B/M) Vom 27. zur Vertiefung Diese Form des dient der eigenständigen und vertiefenden Auseinandersetzung mit Modulinhalten, etwa in der Form von zusätzliche Lektüre oder Recherchen, der Arbeit in selbstorganisierten Arbeitsgruppen usw. Oktober, Universität Duisburg-Essen Fakultät für Ingenieurwissenschaften Informatik und angewandte Kognitionswissenschaft Wirtschaftspsychologie Hinweise für das Schreiben einer Bachelor-Arbeit im Fachbereich Wirtschaftspsychologie, Studienordnung für den Bachelor-Studiengang Betriebswirtschaftslehre Vom 25. Es kann studienbegleitend oder in Blöcken von mindestens einem Monat Dauer (150 Stunden) absolviert werden. Russisch, Polnisch oder Tschechisch wahlobligatorisch Basis: keine, Prüfungsordnung für den Masterstudiengang Kommunikationsmanagement und Dialogmarketing des Fachbereiches Wirtschaftswissenschaften der Universität Kassel vom Inhalt I. Gemeinsame Bestimmungen 1 Geltungsbereich, Masterstudiengang in Fahrzeugtechnik, Luft und Raumfahrt Struktur des Masterstudiengangs Die Struktur des Masterstudienganges ist an den schon länger akkreditierten Masterstudiengang Informations-Systemtechnik. als Prüfungsvorleistungen - - In jedem Semester 2 Semester Studiendekan/Studiendekanin Teilnahmenachweise Anwesenheit und aktive Mitarbeit in den Seminaren bzw. Im Hauptfach "Bildungsplanung und Instructional Design" sind 120 ECTS-Punkte zu erwerben. Die Studierenden suchen sich ihre Praxisstellen selbst, werden dabei aber vom Fachbereich unterstützt. Im Bachelor of Arts müssen Sie immer mindestens zwei Fächer studieren, entweder ein Bachelorfach und ein zweites Hauptfach oder ein Bachelorfach und zwei Nebenfächer. als Prüfungsvorleistungen - BA-NF Vorlesung in jedem Sommersemester Seminare in jedem Semester 2 Semester Prof. Dr. Michael Urban Teilnahmenachweise Anwesenheit und aktive Mitarbeit in den Seminaren Leistungsnachweise - Lehr- / Lernformen Hinweis Unterrichts- / Prüfungssprache Modulprüfung Modulabschlussprüfung bestehend aus: Professionelles Handeln in pädagogischen Lehrvortrag und bereichsspezifische Erkundungen; praktische Übungen und Literaturrecherche Grundständige Studienphase Das bietet Gelegenheit, Themen aus dem Modul eigenständig zu vertiefen. Die Seminare können dabei eher extensiv die Handlungsfelder vorstellen oder intensiv das Feld von exemplarischen Aufgaben aus erschließen, so dass die gegenseitigen Beziehungen sowie ihre Besonderheiten deutlich werden. ʉ����Ē��J��(�pXbW9��F�G'� �$��.�����-+/6�O��D�X�?>8�]#J�.+@s�a�t����]w�ܥHsp�୿����r�y����Ê�����=�g ��4�"ز��k�/w��z�P���o��z�+��k�������Ix����@���Q=V���j��R���70= Studieninformationen Bachelor Erziehungswissenschaften Studienverlaufsplan Bachelor Erziehungswissenschaften Prüfungsordnung für den Studiengang Bachelor und Master Erziehungswissenschaft Modulhandbuch Bachelor Erziehungswissenschaft Diese Laufzettel benötigen die Studierenden in Zukunft für das Sammeln der Studienleistungspunkte im Bachelor Studiengang Erziehungswissenschaften (Teilstudiengang und Wahlpflichtfach) Unter folgendem Link zu erhalten:htt… Nr. Politikwissenschaft/Wirtschaftswissenschaft im Staatsexamensstudiengang Lehramt für Gymnasien. Modulhandbuch Erziehungswissenschaft Bachelor of Arts (2-Fächer-Modell) Prüfungsordnung 2016 . Lernergebnisse / Kompetenzziele Die Studierenden sind in der Lage, den Umgang mit Differenz und Heterogenität als zentrale Herausforderungen für die Erziehungswissenschaft in Theorie, Empirie und Praxis zu reflektieren; Ergebnisse theoretischer und empirischer Studien zu rezipieren und kritisch zu diskutieren; den historischen und aktuellen Umgang mit Differenz in unterschiedlichen pädagogischen Feldern zu erkennen und zu reflektieren. Lernergebnisse / Kompetenzziele Die Studierenden sind in der Lage, pädagogische Aufgabenkonstellationen vor dem Hintergrund ihrer historischen Genese zu kennen und zu beurteilen; die eingeführten Begriffe und Theorien mündlich und schriftlich zu erläutern; sich eigenständig und kritisch mit den Konzepten und Theorien und ihrer fallbezogenen Verwendung auseinander zu setzen. Das Praktikum kann sowohl getrennt von als auch zusammenhängend mit dem ersten Praktikum (Modul 11) in einer einzigen Einrichtung abgeleistet werden. 26 EW-BA 11 Internship I Praktikum I Pflichtmodul 14 CP = 420h 1 Kontaktstudium 1 SWS / 14 h 406 h SWS Inhalte Im ca. Hinweis: Ein schriftlicher Nachweis der Praxisstelle über das absolvierte Praktikum ist erforderlich. Die Auseinandersetzung mit Theorien der Erziehung, Bildung und Sozialisation, mit den geschichtlichen und gesellschaftlichen Grundlagen von Erziehung und Bildung macht einen Großteil des Studiums aus. Unterrichts- / Prüfungssprache Modulprüfung Modulabschlussprüfung bestehend aus: 18 Fortgeschrittene Studienphase Deutsch Form / Dauer / ggf. Teilnahmevoraussetzungen für Modul bzw. Das Modulhandbuch und die Prüfungsordnung des derzeit angebotenen B.A.-Studiengangs Erziehungswissenschaft wurden im Zusammenhang mit der Re-Akkreditierung der Studiengänge zum Wintersemester 2018/2019 überarbeitet, der Studiengangtitel wurde ergänzt. Wird ein zweites Lebensalter gewählt, muss zunächst wie im Modul 8 ein Einführungsseminar (2+2 SWS) studiert werden, bevor das Lebensalter in einem weiteren Seminar vertieft werden kann. Studienplan für den Bachelorstudiengang Wirtschaftsingenieurwesen, Fachrichtung Maschinenbau, Fachspezifischen Bestimmungen für die Master-Teilstudiengänge. Teilnahmevoraussetzungen für Modul bzw. Gegenstand der Erziehungswissenschaft Die Erziehungswissenschaft hat als Gegenstand das pädagogische Handeln (Praxis) und das Nachdenken über Erziehung (Theorie): Ziele und Normen, Methoden und Modelle, 326 Studienordnung für das Modul Berufspädagogik im Rahmen des Studiums für das Lehramt an Berufskollegs an der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster und der Fachhochschule Münster vom 09. Das Konzept der Pädagogik der Lebensalter ermöglicht es, sowohl das Individuum als Adressat von Bildung und Erziehung als auch das gesamte Erziehungs- und Bildungswesen mit seinen vielfältigen Institutionen und Handlungsformen in den Blick zu nehmen. In zwei Modulen, den berufsfeldbezogenen Studien (Modul 8 und 9) beschäftigen sich die Studierenden hierbei mit den Lebensaltern Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter und den darauf bezogenen Organisationen/Institutionen, Adressaten und Handlungs- und Interventionsformen. (Pädagogische) Psychologie: Hier wird der individuell-subjektive und soziale Kontext von Bildung und Erziehung, von Lehren und Lernen, von Fördern und Entwicklung sowie deren Institutionalisierung thematisiert. Beobachtungen, Befragungen, Materialsammlungen) stützt. Februar 2008 1. „Der Mensch kann nur Mensch werden durch Erziehung. 4 Pflichtmodule im Fach Betriebswirtschaftslehre. 411 Das Verkündungsblatt der Hochschule Herausgeberin: Die Präsidentin 25.08.2015, Goethe-Universität 60629 Frankfurt am Main Fachbereich Psychologie und Sportwissenschaften Theodor-W.-Adorno-Platz 6 Zur Information für Studierende anderer Studiengänge - Nebenfachanteile in Psychologie, Konzeption zur Fortbildung von Lehrkräften im Landessportbund Rheinland-Pfalz Landessportbund Rheinland-Pfalz Ausbilderzertifikat des DOSB 1 Inhaltsverzeichnis 1. 21, 22 EW-BA 9 Studies in vocational fields Berufsfeldbezogene Studien II ( Pädagogik der Lebensalter ) Pflichtmodul 14 CP = 420 h 6 Kontaktstudium 6 SWS / 84 h 336 h SWS Inhalte Disziplinäre und interdisziplinäre Theorien und Begriffe von Kindheit, Jugend und Erwachsenenalter sowie Statuspassagen; Empirische Befunde zu Alltag und Kultur von Kindern, Jugendlichen, Erwachsenen sowie ihrem Aneignungshandeln, sozialen Handlungsstrategien und Gesellungsformen; Theorien und Begriffe zum Umgang pädagogischer Institutionen (Organisationen, Handlungs- und Interventionsformen) mit gesellschaftlich bedingten Konflikten und Problemen; Strukturen, Aufgaben und Funktionen der institutionalisierten Arbeitsfelder - Förderung und sonderpädagogische Hilfen, - sozialpädagogische Bildungsarbeit und soziale Dienstleistungen, - Schule und Ausbildung, - Erwachsenenbildung und Weiterbildung. Bachelor Erziehungswissenschaft: Sozial- und Organisationspädagogik (Ein-Fach) Studienplan. Das Praktikum verbindet die theoretische Auseinandersetzung mit pädagogischen Prozessen mit praktischem pädagogischem Handeln. Juni 2010 5. Die Möglichkeit, weitere Qualifikationen über diese Wahl zu erwerben, kommt besonderen Berufsfeldinteressen der Studierenden entgegen. in Abgrenzung zum Kontaktstudium Diese Form von beinhaltet die Vor- und Nachbereitung von Lehrveranstaltungen sowie die Vorbereitung von Referaten und auf Klausuren bzw. 12. Bachelor > Erziehungswissenschaft > Kernfach (fw) > "Erziehungswissenschaft" / Bachelor of Arts: Kernfach (fw) FsB vom 03.04.2013 mit Berichtigung vom 28.05.2014. 1 Geltungsbereich, geändert durch Satzungen vom 28. Lernergebnisse / Kompetenzziele Die Studierenden sind in der Lage, sich extrapädagogische Kompetenzen anzueignen und interdisziplinäre Bezüge herzustellen. Inhalt 2 CP für ein Referat mit 15-seitiger schriftlicher Ausarbeitung zu einer Felderkundung in einem der beiden Seminare Semester LV-Form SWS CP V 2 3 X 12, 13 Berufsfeldern und Institutionen (immer im SoSe) Seminar zu ausgewählten pädagogischen Handlungsfeldern I Seminar zu ausgewählten pädagogischen Handlungsfeldern II zur Vertiefung S 2 3 X S 2 3 X 1 X Modulprüfung 2 X Summe, 14 EW-BA 5 Education and Diversity Umgang mit Differenz Pflichtmodul 14 CP = 420 h 8 Kontaktstudium 8 SWS / 112 h 308 h SWS Inhalte Das Modul führt grundlagentheoretisch in die Thematik Umgang mit Differenz und Heterogenität anhand exemplarischer Kategorien (Soziale Lage, Geschlecht, Behinderung, Migration) und deren Überkreuzungen ein. 4, 5 Liste der Module für den Bachelorstudiengang Modul Bezeichnung CP SWS Grundständige Studienphase EW-BA 1 Einführung in die Erziehungswissenschaft 13 8 EW-BA 2 Geschichte und Theorien der Erziehungswissenschaft 11 6 EW-BA 3 Bezugswissenschaften für Erziehung und Bildung 7 5 EW-BA 4 Professionelles Handeln in pädagogischen Institutionen 12 6 EW-BA 5 Umgang mit Differenz 14 8 EW-BA 6 Empirische Forschungsmethoden I 13 6 Grundlagen Fortgeschrittene Studienphase EW-BA 7 Empirische Forschungsmethoden II 12 6 Vertiefung EW-BA 8 Berufsfeldbezogene Studien I ( Pädagogik der Lebensalter ) 14 6 EW-BA 9 Berufsfeldbezogene Studien II ( Pädagogik der Lebensalter ) 14 6 EW-BA 10 Neue Medien 9 4 EW-BA 11 Praktikum I 14 1 EW-BA 12 Praktikum II 12 1 EW-BA 13 Wahlpflichtmodul I 8 4 EW-BA 13 a: Soziologie EW-BA 13 b: Psychologie) EW-BA 14 Wahlpflichtmodul II (freie Wahl aus dem Angebot der Universität; Fb und das im Modul EW-BA 13 gewählte Fach ausgenommen) EW-BA 15 Bachelorarbeit (inkl. Weil an Menschen mit unterschiedlichen Voraussetzungen und Fähigkeiten die gleichen Anforderungen gestellt werden, führt die Unterstellung von Homogenität im Bildungswesen beispielsweise zur Bildungsbenachteiligung und Selektion und reproduziert damit soziale Ungleichheit. März 2012 Inhaltsübersicht 1 Ziele des Studiums, Studienbereiche 2 Umfang, Schlüsselqualifikationen Schlüsselqualifikationen sind erwerbbare allgemeine Fähigkeiten, Einstellungen und Wissenselemente, die bei der Lösung von Problemen und beim Erwerb neuer Kompetenzen in möglichst, Modulhandbuch für das Fach Englisch im Masterstudium für das Lehramt an Grundschulen Titel des Moduls Fachwissenschaft MEd EGM 1 300 h 1.1 Vertiefung Ling: Sprachstruktur, Sprachgebrauch, Spracherwerb, Philosophische Fakultät Historisches Seminar Tel. (Studienbeginn vor WS 2003/04) Integriertes Proseminar, Studienordnung für den Master-Studiengang Management sozialer Dienstleistungen der Hochschule Wismar University of Technology, Business and Design, Praktikumsbetreuung im Bachelorstudiengang Psychologie, Studienordnung für den. 40 Diplom-Studiengang Medieninformatik () Der Gesamtumfang der den erfolgreichen Abschluss des Studiums erforderlichen Lehrveranstaltungen im Pflicht- und Wahlpflichtbereich beträgt 60 Semesterwochenstunden. Sie können eigenständig Themen recherchieren und angemessen präsentieren; ihre eigene studienbezogene Arbeit organisieren und Techniken wissenschaftlichen Arbeitens anwenden. Beobachtungen, Befragungen, Materialsammlungen) stützt. April 2019 Teilnahmevoraussetzungen für Modul bzw. Modulschlüssel: Leistungspunkte: Mitteilungen der Justus-Liebig-Universität Gießen, Pädagogische Hochschule Freiburg Institut Erziehungswissenschaft II Abteilung Erwachsenenbildung / Weiterbildung, Studienordnung. Fachsemester. Inhalt 3 CP für ein Referat mit 15-seitiger schriftlicher Ausarbeitung oder für eine Klausur im Seminar (quantitativ) oder 3 CP für ein Referat mit 15-seitiger schriftlicher Ausarbeitung oder für eine Klausur im Seminar (qualitativ) 16, 17 Methoden der empirischen Sozialforschung Quantitative Verfahren I (Statistik) Qualitative Verfahren I (Dokumentenanalyse) zur Vertiefung Entscheidet sich der/die Studierende dafür, die Prüfungsleistung im quantitativen Bereich zu absolvieren, muss er/sie im Modul EW-BA 7 die Prüfungsleistung im qualitativen Bereich absolvieren. Nach dem Modulhandbuch Statistik MSc bzw. Juli 2009 Seite 1 von 7 Inhalt Studienordnung für den konsekutiven Master-Studiengang Automatisierungssysteme (Automation Systems) des Fachbereichs VII der Beuth Hochschule für, SPRACHAUSBILDUNG Deutsche Studierende 1. Als Praxisfeld werden exemplarisch die Institutionen und spezifischen Arbeitsformen der Schule, der Vorschule, der außerschulischen Jugendarbeit, der sozialen Arbeit sowie der Erwachsenenbildung und Altenbildung vorgestellt. ein Teilpraktikum ist ein Praktikumsbericht anzufertigen. Die folgende Liste enthält alle Module des Studienfachs Sozialpsychologie für den BA/MA Studiengang Sopsy-B Studiengang: BA-Fächer, Soziologie, Politikwiss. Praktika Die theoretischen Studien werden durch zwei Praktikumsmodule im Umfang von insgesamt 600 Stunden ergänzt, die in den verschiedenen, den Lebensaltern korrespondierenden Feldern der pädagogischen Praxis (vorschulischer Bereich, Schule, Erwachsenenbildung und außerschulische Jugendbildung, Sozialpädagogik und Sonderpädagogik) oder der erziehungswissenschaftlichen Forschung abgeleistet werden können. Es ist zu bemerken, dass der Mensch nur durch Menschen erzogen wird, durch Menschen, die ebenfalls erzogen sind.“ (Immanuel Kant). Oder sie wählen als zweite Option ein weiteres Lebensalter, das in einem systematischen Zusammenhang mit der gewählten Professionalisierung und späteren Praxis steht. Teilnahmevoraussetzungen für Modul bzw. Fachspezifische Bestimmung für das Fach Katholische Religionslehre im Masterstudium für das Lehramt an Grundschulen Inhalt 1 Geltungsbereich... 2 2 Zugangsvoraussetzungen und Fremdsprachenkenntnisse... Fachspezifische Bestimmung für das Fach Katholische Religionslehre im Masterstudium für das Lehramt am Berufskolleg Inhalt (Entwurf: Fassung im LBR am 29.10.2012 beraten) 1 Geltungsbereich... 2 2 Zugangsvoraussetzungen, T E C H N I S C H E U N I V E R S I T Ä T D R E S D E N F a k u l t ä t E r z i e h u n g s w i s s e n s c h a f t e n S T U D I E N O R D N U N G für das Ergänzungsstudium Berufliche Bildung/Berufliche. h�b```�Lf�2!�� !��$Q������~�vE����q�3��|����Hű�6>{�� ����q焊;�X�nW�� ��n�ݹ�v�\6���]���ZĨ25SD��\�(�3l�S�DW� �)� d��������"S���4�� ���� 0��������� 1��Lf�#PPTCFX�HX�RC���8��4's������,�� g����u�ўm ���}8j���cy;�#� fڂI Übergangs- und Schlussbestimmungen 10 In-Kraft-Treten. 6 in Verbindung mit Art. Deutsche Studierende. Hier sind neben Soziologie und Pädagogischer 3, 4 Psychologie auch andere Fächer aus dem universitären Angebot wählbar (ausgenommen der Fachbereich Erziehungswissenschaften und das im Modul 13 gewählte Fach). Der BA-Studiengang Erziehungswissenschaft … 1 in Verbindung mit 39 Abs. Module 8 und 9) korrespondierenden Feldern der pädagogischen Praxis (vorschulischer Bereich, Schule, Einrichtungen der Erwachsenenbildung und außerschulischen Jugendbildung, Sozial- und Sonderpädagogik) oder der erziehungswissenschaftlichen Forschung abgeleistet. 349 D I E N S T B L A T T DER HOCHSCHULEN DES SAARLANDES 2005 ausgegeben zu Saarbrücken, 19. Englisch obligatorisch Basis: TOEFL Ziel: Presentation Course in Anlehnung an UNIcert III 4 CP 2. Die Studierenden suchen sich ihre Praxisstellen selbst, werden dabei aber vom Fachbereich unterstützt. September 2009 5. Bachelor of Arts Erziehungswissenschaft (GemPO 2016) Am Institut für Erziehungswissenschaft wird ausschließlich ein Bachelorprogramm im 2-Fächer-Modell angeboten. Bachelor Nebenfach Erziehungswissenschaft. Entscheidet sich der/die Studierende dafür, die Prüfungsleistung im qualitativen Bereich zu absolvieren, muss er/sie im Modul EW-BA 7 die Prüfungsleistung im quantitativen Bereich absolvieren. Siehe auch die Erläuterungen am Anfang (S. 2) des Modulhandbuchs Zur inhaltlichen Konzeption des Bachelorstudiengangs Unterrichts- / Prüfungssprache Modulprüfung Modulabschlussprüfung bestehend aus: Fortgeschrittene Studienphase Das bietet Gelegenheit, Themen aus dem Modul eigenständig zu vertiefen Deutsch Form / Dauer / ggf.